Pressezentrum in Tallinn

Das Pressezentrum heißt alle akkreditierten Journalisten, die über die Veranstaltungen im Rahmen des estnischen Vorsitzes des Rates der Europäischen Union berichten, herzlich willkommen.

Standort und Anfahrtsweg

Das Pressezentrum befindet sich im unteren Teil des Erdgeschosses im Hauptgebäude des Vorsitzes, dem Kreativzentrum Kultuurikatel, mit einem separaten und klar ausgeschilderten Eingang. Medienvertreter können das Pressezentrum sowohl über die Kalarannastraße als auch den Kultuurikilomeeter, siehe Karte, erreichen.

Die Telefonnummer des Pressezentrums lautet +372 6424002.

Press center location

Parkplätze 

Wir empfehlen allen Medienvertretern, die gebührenpflichtigen Parkplätze entlang der Kalasadamastraße zu nutzen. Weitere Informationen über Parkmöglichkeiten in Tallinn finden Sie auf der Webseite der Stadt Tallinn

Öffnungszeiten 

Das Pressezentrum hat an den Tagen der Spitzentreffen ab 07:00 Uhr geöffnet und schließt vier Stunden nach dem letzten Pressetermin des Tages. Genauere Informationen zu den Öffnungszeiten für die jeweiligen Veranstaltungen, können auf der Veranstaltungsseite gefunden werden.

Akkreditierungsschalter 

Medienvertreter können ihre Akkreditierungsausweise vom Schalter am Tag der jeweiligen Veranstaltung abholen. Siehe Akkreditierung für weitere Informationen. 

Informationsstand zum Vorsitz 

Der Informationsstand bietet Informationen, Dienste, und Unterstützung zu folgenden Themen an: 

  • Allgemeine Informationen 

  • Tagesordnung und Updates 

  • Who is Who? 

  • Registrierung für Pressetermine 

  • Buchung der Pressekabinen 

  • Technische Unterstützung 

Einrichtungen: 

  • Sicherheitskontrolle 

  • Umkleideraum mit Schließfächern 

  • Lounge mit Kaffee, Tee, Wasser, und Erfrischungsgetränken 

  • Pressesaal (Kapazität: 100 Personen) 

  • Zwei Besprechungszimmer (Kapazität: 20-30 Personen) 

  • Restaurant mit kostenlosem Mittagessen, Erfrischungsgetränken und Snacks 

  • 120 Workstationen mit je zwei Steckdosen und einer RJ45 Internetverbindung. Journalisten können ein Label mit ihrem Namen und dem Namen ihres Arbeitgebers ausfüllen, um eine der Workstationen zu reservieren. 

  • Zwölf Pressekabinen mit Universalsteckdosen (220V), Internetanschluss (über Kabel und W-LAN) sowie einem Monitor / Fernseher. Alle Kabinen verfügen über die notwendige Ausrüstung, um Video und Audio (sowohl für die Diskussionssprache als auch Übersetzerkanäle) von allen Veranstaltungen der Hauptrundfunkanstalt live auszuwählen und zu empfangen. Die Pressekabinen empfangen das Poolsignal in HD. Die zwei Hörfunkkabinen sind zudem mit einer ISDN-Verbindung ausgestattet. Die Pressekabinen können mit einer E-Mail an hostbroadcaster@err.ee oder auch am Informationsstand reserviert werden.  

  • Zwei schalldichte Hörfunkkabinen (zu buchen am Informationsstand) 

  • Zwei Stand-Up-Positionen (zu buchen via hostbroadcaster@err.ee

  • W-LAN im gesamten Pressezentrum 

  • Vier Schreibtischcomputer 

  • Drucker 

  • Hauseigener Informationskanal 

  • Raucherbereich 

 

Über die Hauptrundfunkanstalt 

Die offizielle Hauptrundfunkanstalt für den estnischen Vorsitz im Rat der Europäischen Union von Juli bis Dezember 2017 ist der Estnische Rundfunk (ERR). Der ERR verfügt über drei eigene Kanäle, ETV, ETV2, und ETV+ und betreibt zudem fünf Radiosender (Vikerraadio, Klassikaraadio, Raadio 2, Raadio 4 und Raadio Tallinn). Der ERR ist ein offizielles Mitglied der Europäischen Rundfunkunion. Der ERR bietet akkreditierten Journalisten kostenfreien Zugang zu allen Aufnahmen (Audio und Video) an, die während der Spitzentreffen und informellen Zusammentreffen gemacht wurden. Des Weiteren sind die Stand-Up-Positionen und Sendeabwicklung über den ERR buchbar. Kontakt: hostbroadcaster@err.ee   

Die Hauptrundfunkanstalt bietet Berichterstattungen zu den folgenden Bereichen an:

  • Doorstep
  • Handshake
  • Rundtischgespräche
  • Familienfotos
  • Pressekonferenzen im Rahmen des offiziellen Programms

Das gesamte Videoangebot wird in HD-Qualität (in den Datenformaten MXF und MP4) auf einem designierten FTP-Konto hochgeladen.

Wenn Sie Dateien aus dem audiovisuellen Angebot vor Ort im Kreativzentrum Kultuurikatel herunterladen wollen, kontaktieren Sie bitte die Koordinatorin des Pressezentrums. 

Wenn Sie das Material außerhalb des Pressezentrums abrufen wollen, registrieren Sie sich bitte infodesk@eu2017.ee

Stand-Up-Positionen

Die zwei verfügbaren Stand-Up-Positionen werden bei Bedarf bereitgestellt. Diese beiden Plätze sind mit einer Kamera, Mikrofon, Beleuchtung und Ohrstöpsel mit Telefon ausgestattet. Die Stand-Up-Positionen sind kostenfrei buchbar. Es ist jedoch zu beachten, dass dieses Angebot keinen Satelliten-Uplink enthält.

Die Stand-Up-Positionen können über die Hauptrundfunkanstalt gebucht werden: hostbroadcaster@err.ee 

Ein Satelliten-Uplink kann über EBU gebucht werden: newsoperations@eurovision.net 

Offizielle Fotografen

Alle Fotos, die von offiziellen Fotografen gemacht wurden, werden auf der Flickr-Seite des estnischen Vorsitzes hochgeladen. Sollten Sie als Journalist Fotos nutzen wollen, die nicht auf der Flickr-Seite veröffentlicht sind, wenden Sie sich bitte an das Presse-Team.

Pressesprecher

Die Kontaktdaten der Pressesprecher des estnischen Vorsitzes finden Sie in den Kontakten.

 

Veranstaltungsort

Tallinn Creative Hub (Kultuurikatel)

Põhja puiestee 27a, 10415 Tallinn, Estonia