Datenschutz

Das Ziel der Datenschutzrichtlinien des estnischen Vorsitzes im Rat der Europäischen Union ist, alle Benutzer über ihre Rechte aufzuklären und ihnen größere Kontrolle über die mit den Informationssystemen des Rates gesammelten Daten zu geben. Besondere Icons helfen den Benutzern dabei, die Prozesse, in denen ihre Daten genutzt werden, besser zu verstehen. Ein jeder Benutzer hat gegenüber den Informationssystemen des Vorsitzes außerdem das Recht auf Vergessenwerden.

Nutzerbezogene Informationen

Datenerfassung

Das Informationssystem des estnischen Vorsitzes im Rat der Europäischen Union (eu2017.ee, Akkreditierungssystem, Presidency Gateway, delegate.eu2017.ee) kann verschiedene Arten von Daten, inklusive personenbezogenen Daten, sammeln und verarbeiten. Als personenbezogene Daten sind alle Daten zu betrachten, welche zur Identifikation des Eigentümers - IHNEN (eine natürliche Person, dessen personenbezogene Daten gesammelt und verarbeitet werden) - beitragen. Von großer Bedeutung ist hierbei, dass personenbezogene Daten und ihr jeweiliger Eigentümer untrennbar sind. In diesem Sinne wird der Herausgeber personenbezogener Daten als alleiniger Besitzer der gesammelten Daten behandelt.

Wenngleich die mit dem Vorsitz verbundenen Systeme niemals Eigentümer jedweder personenbezogenen Daten werden, müssen diese Systeme sicherstellen, dass die gesammelten Daten akkurat sind, gesichert werden, für die genannten Zwecke benutzt werden und nur an Dritte weitergegeben werden, wenn dies rechtlich notwendig sein sollte (zum Beispiel bei polizeilicher Ermittlung).

Verschiedene Datentypen

Abgesehen von personenbezogenen Daten können auch vertrauliche Daten und pseudonymisierte Daten über die Systeme des Vorsitzes gesammelt werden.

Diese Symbole zeigen Ihnen verschiedene Arten von Daten, welche von den Systemen verarbeitet werden, um IHNEN dabei zu helfen, zu verstehen, welche Arten von Daten die Systeme des Vorsitzes sammeln.

pseudonymised data
Pseudonymisierte Daten

Pseudonymisierte Daten sind alle Daten, die nicht direkt auf ihren Besitzer - SIE - schließen lassen, aber dennoch für statistische Zwecke erhoben werden. Pseudonymisierte Daten sind zum Beispiel Besucherlogs die ohne weitere, separat gesicherte Informationen, keinen Rückschluss auf die Identität ihres Besitzers zulassen.

Personal data
Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die es ermöglichen, ihren Besitzer zu identifizieren.

Sensitive personal data
Vertrauliche personenbezogene Daten

Vertrauliche personenbezogene Daten sind alle Daten die bestimmte private Charakteristiken beschreiben: Politische Meinung, Gesundheitszustand, Ernährung, und viele mehr. Vertrauliche Daten sind stets extra gesichert.

Was wissen wir über Sie?

Jedes System, das personenbezogene Daten und/oder vertrauliche personenbezogene Daten sammelt, muss dem Nutzer das Recht einräumen, Informationen über die gesammelten Daten zu erlangen. Gesammelte personenbezogene Daten werden im Einklang mit geltendem Datenschutzrecht ausschließlich für die genannten Zwecke benutzt. Die Systeme des Vorsitzes speichern personenbezogene Daten nur solange ab wie sie gebraucht werden, um die Aktionen, für die jene Daten erhoben wurden, auszuführen. Jeder hat das Recht, Informationen im Bezug auf seine personenbezogenen Daten anzufordern.

What we know about you
Was wir über Sie wissen

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, welche Daten von den Systemen des Vorsitzes erfasst wurden, schreiben Sie bitte eine E-Mail an kaisa.einsok@riigikantselei.ee.

Das Recht auf Vergessenwerden

Wenn das System personenbezogene Daten und/oder vertrauliche personenbezogene Daten sammelt, hat der Nutzer das Recht darauf, dass seine Daten gelöscht werden. Das "Recht auf Vergessenwerden" kann nur dann ausgeübt werden, wenn personenbezogene Daten und/oder vertrauliche personenbezogene Daten gesammelt wurden. Im Falle der Tilgung wird das System nur die Löschung protokollieren, frei von jedweden personenbezogenen Daten. Das "Recht auf Vergessenwerden" kann in entsprechenden Fällen genutzt werden, jedoch nicht in Situationen, in welchen beispielsweise eine Straftat innerhalb der Informationssysteme des Vorsitzes ausgeübt wurde. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Löschung nicht universell ist und einige Spuren indirekter personenbezogener Daten hinterlassen kann.

The right to be forgotten
Das Recht auf Vergessenwerden

Um von den Systemen des Vorsitzes gesammelte Informationen zu löschen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an kaisa.einsok@riigikantselei.ee.

Systembezogene Informationen

Datenschutz

Datenschutzrichtlinien erläutern, wie Daten, dazu gehören auch personenbezogene Daten, innerhalb der Informationssysteme des Vorsitzes (zum Beispiel eu2017.ee) gesammelt, verarbeitet, verwahrt und weitergegeben werden. Als Datenverarbeitung gilt jede Aktivität, die mit den gesammelten Daten im Zusammenhang steht. Diese Aktivitäten sind größtenteils tief in den Systemen verankert und Nutzer erfahren wenig über die Sammlung der verschiedenen Arten von Daten. Deshalb nutzen alle mit dem estnischen Vorsitz in Verbindung stehenden Informationssysteme besondere Icons, die darauf hinweisen, welche Art von Daten in der jeweiligen Situation verarbeitet wird und welche Möglichkeiten die Nutzer in diesem Moment haben.

Cookies

Die Systeme des Vorsitzes nutzen üblicherweise Cookies, um Benutzer und deren Onlineverhalten zu identifizieren, oder um es Benutzern zu ermöglichen, die Seite zu navigieren ohne sich bei jedem Seitenaufruf erneut anmelden zu müssen.

Die Systeme des Vorsitzes benutzen die folgenden Arten von Cookies:

Session cookie
Sitzungscookie 

Sitzungscookies werden gelöscht sobald der Benutzer den Browser schließt.

Persistent cookie
Permanenter Cookie

Permanente Cookies verbleiben für eine festgelegte Zeitdauer auf dem Gerät des Benutzers.

Third party cookies
Drittanbieter-Cookies

Die Systeme des Vorsitzes können auch Drittanbieter-Cookies benutzen, welche über den Webserver auf der Webseite eingebettet werden.

Fremdleistungen

Anwendungen und Dienstleistungen Dritter können beträchtliche Risiken im Bezug auf Kontinuität, Genauigkeit, und die Privatsphäre aller Nutzer beinhalten, weshalb sie auf einer separaten Informationsseite aufgelistet sind. Diese Seite erklärt im Detail, wer aus welchem Grund und in welchem Ausmaß Zugriff auf die Daten von Benutzern hat. Diese Methode wird ebenfalls von den Systemen des Vorsitzes genutzt.

Third party services
Fremdleistungen

Open Data

Hinter dem Begriff "Open Data" verbirgt sich die Idee, dass einige Daten frei verfügbar sein können, wenn dies vom jeweiligen Besitzer gewünscht wird.

Open data
Open Data

Die Systeme des Vorsitzes bieten Daten, soweit möglich, als Open Data an. Bevor Daten als Open Data behandelt werden, muss der Datenerfasser die Risiken im Bezug auf die Privatsphäre abwägen, besonders wenn es sich um personenbezogene Daten handelt. Zum Beispiel müssen jene Risiken abgewägt werden, wenn die Namen der Hauptredner für eine Veranstaltung durch das Informationssystem des Vorsitzes öffentlich gemacht wird. Wenn die Privatsphäre eines Menschen durch die Veröffentlichung verletzt würde, muss der Datenerfasser die Daten zumindest teilweise pseudonymisiert veröffentlichen.

Inhaltsbezogene Daten

Urheberrecht

Das Urheberrecht schützt geistiges Eigentum, zum Beispiel Meinungsäußerung und kreative Arbeit und Erzeugnisse.

Copyright
Urheberrecht

Der Inhalt der Systeme des Vorsitzes kann frei benutzt werden, es sei denn, es wird explizit auf das Urheberrecht hingewiesen. Generell unterliegt der geschriebene Inhalt auf dieser Seite nicht dem Urheberrecht, ist frei zugänglich, und muss nicht zitiert werden. Fotos, Videos und andere Quellen auf dieser Webseite hingegen dürfen nur mit Hinweis auf den Urheber kopiert werden.

Allgemeine Angaben

Dieses Dokument beschreibt die Datenschutzrichtlinien für den estnischen Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Personenbezogene Daten werden im Einklang mit der Richtlinie 95/46/EC, der relevanten Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes sowie dem Estnischen Personaldatenschutzgesetz (in Englisch) gesammelt und verarbeitet.