Akkreditierung

Alle Journalisten, die im Zuge des estnischen Vorsitzes im Rat der Europäischen Union über Veranstaltungen berichten wollen, müssen sich für jede einzelne Veranstaltung registrieren und akkreditieren lassen.

Alle Journalisten müssen sich registrieren und auswählen, über welche Veranstaltung sie berichten Akkreditierungwollen, um die Akkreditierung zu erhalten. Nach der Auswahl der gewünschten Veranstaltung werden Journalisten eine E-Mail zur Bestätigung der Akkreditierung erhalten; jene muss gemeinsam mit einem gültigen Ausweisdokument am Akkreditierungsschalter im Pressezentrum vorgelegt werden. 

Wir empfehlen, sich spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung um die Akkreditierung zu bemühen. Eine Last-Minute-Akkreditierung ist nur in Ausnahmefällen möglich.  

Abholung der Akkreditierungsausweise für den estnischen Vorsitz im Rat der Europäischen Union: 

  • Informelle Treffen und Spitzentreffen im Kreativzentrum Kultuurikatel: Akkreditierungsausweise können am Tag der Veranstaltung im Pressezentrum ab 07:00 Uhr abgeholt werden. Für Hauptveranstaltungen wird das Pressezentrum einen Tag vorher geöffnet sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite für die jeweilige Veranstaltung. 

  • Spitzentreffen und weitere Veranstaltungen, die nicht im Kreativzentrum stattfinden: Akkreditierungsausweise können am Tag der Veranstaltung direkt am Veranstaltungsort abgeholt werden. 

Für weitere Informationen: media.accreditation@eu2017.ee